• 2016Weihnachtsmarkt
  • 2016 Chorkonzert
  • 2016BandOppenweiler
  • 2016Buecherei
  • 2016SchulhausSchueler
  • Band
  • Bnke 2
  • Fuballerinnen
  • Schach
  • TT Spieler RP Finale
  • 2017 Hauptprobe 2
  • 2017 Hauptprobe

U18-Nationalmannschaft 2017

Fußball-Nationalmannschaft U18 am Schulzentrum Sulzbach/Murr

Die Vorbereitung der Deutschen U18-Nationalmannschaft vor dem Länderspiel-Klassiker gegen Italien führte die DFB-Delegation nach Sulzbach. Dort warteten schon 250 Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule und der Lautereck-Realschule und empfingen die Jungnationalspieler begeistert bei der Ankunft des Mannschaftsbusses.

Auf den beiden Sportplätzen waren vom Juniorteam Sulzbach&Oppenweiler viele Mini-Spielfelder aufgebaut, aber auch Fußball-Tennis und die Stationen des DFB-Fußball-Abzeichens durften nicht fehlen. Nach der offiziellen Begrüßung durch die beiden stv. Schulleiter Peter Sipple (GMS) und Thomas Smolarczyk (RS) sowie Manuel Stammler (Juniorteam) und WFV-Verbandsjugendleiter Michael Supper konnten sich die vielen Jungs und Mädels an den Stationen austoben – und zwar zusammen mit den Jungstars, die mitmachten, Tricks zeigten und geduldig Fragen beantworteten, außerdem Autogramme verteilten und natürlich für Selfies zur Verfügung standen.

U18-Nationaltrainer Meikel Schönweitz stimmte dem vielfachen Wunsch zu, am Schluss auch noch ein „Abschlussspiel“ zu machen. Ein Team aus Schülern und Jugendspielern des Juniorteams trat gegen die Nationalmannschaft an, die aus verständlichen Gründen mit angezogener Handbremse spielte. Das erklärt die 5 erzielten Tore (dabei ein Hattrick von Annika Maurer) für das „Allstar-Team- Sulzbach&Oppenweiler“, das nur ein Tor zuließ.

Der Auftritt der U18-Jungs wird wohl für alle in toller Erinnerung bleiben – wann hat man sonst so viel Tuchfühlung mit den Stars von morgen? Eine gute Vorbereitung war es für den deutschen Nachwuchs offensichtlich auch, im Fautenhau sprang gegen die Italienische Nationalmannschaft ein klarer 4:0-Sieg heraus.

Lautereck-Realschule | Sulzbach an der Murr | Jahnstraße 17 | 71560 Sulzbach | Telefon: 07193 / 95 06 40 | Telefax: 07193 / 95 06 41