"Die Lautereck-Realschule ist eine Schule mit musisch-kreativem Profil. MKB - musisch-kreativer Basiskurs. In Klasse 5 und 6 werden allen Schülern in einer Unterrichtsstunde Grundkenntnisse in 6 verschiedenen musisch-kreativen Bereichen vermittelt."

Vorgehen im Infektionsfall/Krankheitsfall

Vorgehen im Infektionsfall bzw. bei Krankheit

Besonders wichtig bleibt die schnellstmögliche Informationsweitergabe bei Corona-Verdacht über den Klassenlehrer an die Schulleitung! Keinesfalls soll ein erkranktes Kind an der Notbetreuung oder am Unterricht teilnehmen! Nur so können wir einen verantwortlichen Umgang mit der Infektion gewährleisten, Infektionswege nachverfolgen lassen und Ansteckung weitmöglichst eingrenzen.

Wenn in der Familie oder im engsten Freundes-und Bekanntenkreis ein Test auf Corona vorgenommen wurde und auf das Testergebnis gewartet wird, dann bitte den oder die Schüler/in nicht zur Schule schicken! So vermeiden wir die vorsorgliche Schließung ganzer Klassen oder die Durchführung von Reihentestungen.

Dasselbe gilt für Schüler oder Schülerinnen mit eindeutigen Corona-Symptomen und Fieber!

 

Info zum Umgang mit Kontaktpersonen bei positiver Testung:

pdfKontaktpersonenmanagement_Corona_2-1.pdf

 

Wo kann ich mich testen lassen?

Die Testungen können nach telefonischer oder Online-Anmeldung grundsätzlich bei niedergelassenen Ärzten oder Testzentren der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg durchgeführt werden. Eine Übersicht der Testzentren findet sich online unter https://www.kvbawue.de/index.php?id=1102. Als zusätzliches, wohnortnahes Angebot führen teilweise auch Apotheken Testungen mittels Antigentest durch. Auch hier empfiehlt sich eine vorherige telefonische Anmeldung. Eine nicht abschließende Liste, welche Apotheken die Testungen anbieten, findet sich online unter: https://www.lak-bw.de/service/patient/antigen-schnelltests.html.

 

Hinweise für die richtige Einschätzung von Erkältungskrankheiten bzw. Corona-Infektion

pdfFakten_Krankheitssymptome.pdf

 

Lautereck-Realschule | Sulzbach an der Murr | Jahnstraße 17 | 71560 Sulzbach | Telefon: 07193 / 95 06 40 | Telefax: 07193 / 95 06 41